Wester Minkus

tl_files/kg_rot_weiss_lindlar/images/Bilder-Variabel/Senat/2009/Senat-03.jpgAm 19. Mai verstarb unser lieber Wester Minkus im Alter von 80 Jahren nach einer langen Krankheit. 

Genau 40 Jahre hat er sich in unserem Verein sehr verdient gemacht und bis fast zum Schluß gearbeitet. Wester baute in unzähligen Stunden viele unsere Karnevalswagen, die als Schmuckstücke im Zug mit fuhren. Auch hatte er in Handarbeit unzählige Buchstaben ausgesägt, damit die Tollitäten auf den Wagen einen Namen bekamen.

Er ist einer der letzten Personen in Lindlar, die den Original "Bessemsbenger" Besen binden konnten. So ging er in den Wald, sammelte spezielles Reisig und band damit diese Besen, die dann fast ein Jahr liegen müssen, um immer wieder neu gebunden zu werden um die Qualität zu erreichen.

Jeder Bessemsbenger Ordensträger wurde dann mit diesem Unikat ausgestattet, was er auch mit Blumen geschmückt überreichte. Für den Senat baute er auch zusätzlich wunderschöne Vogelhäuser, die er dann stiftete.

Auch wenn er die letzten Jahre nicht mehr im Zelt anpacken konnte, so stehen dann die Stühle auf den Sitzungen immer noch mit seiner Messlatte ausgemessen am richtigen Platz.

Wir werden den Wester, der mit dem Verdienstorden ausgezeichnet wurde, immer gut in unserer Erinnerung halten.